Impressum Print Friendly and PDF

Heute im Programm

16. Januar

KINO 1
18:00Wild Plants
20:30Wir sind die Flut
KINO 2
20:00Die Reise mit Vater (OmU)

Tickets

 

Kartenvorbestellung

 

Eintrittspreise

 

Bedingt Behindertengerecht mit Fahrstuhl, WC und ebenerdigem Zugang zu den Kinosälen.

 


facebook

CITY 46 Gutscheine


Kinogutscheine bekommen Sie an der Kinokasse.

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Kooperationspartner

 

Specials

Di. 17.1. / 20:00 * mit Einführung
Mi. 18.1., Do. 19.1., Sa. 21.1. - Mo. 23.1. / 20:00

EUROPÄISCHES AUTORENKINO / Katzelmacher

In grobkörnigen Schwarzweis porträtiert Fassbinder eine Gruppe junger Erwachsener aus einem der Vorstadtviertel Münchens sowie die verwobenen Verhältnisse untereinander. Es entsteht eine Illusion von Ordnung in der eigentlich nicht heilen Welt der Gruppe. Die Fassade der Ordnung wird jedoch von dem griechischen Gastarbeiter Jorgos, Spitzname Katzelmacher, gestört. Hass, Neid und Wut werden alltäg...

  

D 1969, Regie: Rainer Werner Fassbinder, mit Hanna Schygulla, Rudolf Waldemar Brem, Irm Hermann, 88 Min.

Do. 19.1. / 21:00 * mit Gästen: Naum Kleiman, Katja Nicodemus
So. 22.1. / 18:00

BREMER FILMPREIS / Cinema – A Public Affair

Was können Filme, was kann Kino im günstigsten Fall bewirken? Antworten auf diese komplexe Frage weiß kaum jemand so schön und klug zu formulieren wie Naum Kleiman. Naum Kleiman kennt das filmische Werk von Sergej Eisenstein wie kein anderer, er hatte den Schlüssel zu Eisensteins Wohnung, er war der Leiter des legendären Eisenstein-Archivs und Direktor des russischen Filmmuseums, des „Musey Kino“...

  

D 2015, Regie: Tatiana Brandrup, mit Naum Kleiman, Maxim Pawlow, Vera Rumyanceva Kleiman, Emma Malaya, Anna Bulgakova, 100 Min., OmU

Sa 21.1. / 16:00
So. 22.1. / 15:00 ** mit action&fun!

KINDERKINO / Trommelbauch

Dik Trom wird von allen nur Trommelbauch genannt und lebt mit seinen Eltern in Pummelstadt. Dort sind alle rund und zufrieden. Dik hat mal wieder den alljährlichen Sprungwettbewerb gewonnen, weil bei ihm das meiste Wasser wegspritzt ist, als sein Vater die Chance bekommt, in Dünnhausen endlich sein eigenes Restaurant zu eröffnen. Doch dort läuft es für die Familie alles andere als gut. Die Dünnha...

  

NL 2010, Regie: Arne Toonen, mit Michael Niersen, 85 Min., ab 6 Jahren, FBW Prädikat: bes. wertvoll.

CITY 46 im Mix

Das Programm des CITY 46 im
Januar-Mix (0.6 MB/PDF)

 
CITY 46 Januar-Flyer
 

CITY 46

Kommunalkino Bremen e.V.

Unterstützen Sie die filmkulturelle Arbeit als Mitglied



Wir sind Mitglied im »Bundesverband Kommunale Filmarbeit«.

 

Deutsche Film- und Medienbewertung.
FBW - Prädikate von unabhängigen Jurys. Auszeichnung, Empfehlung und Gütesiegel!

 

Kinderfilmwelt-Filminfos für Kinder und Eltern